Hochzeitsfotografin für Graubünden

hochzeitsfotograf graubuenden bild 1

Mehr üeber mich

Hi, mein Name ist Jenny. Seid herzlich willkommen auf meiner Webseite. Wie ihr vermutlich ahnt, bin ich Hochzeitsfotografin. Meine Arbeit führt mich auch nach Graubünden und natürlich auch durch die gesamte Schweiz. Lasst mich euch doch ein wenig mehr über mich erzählen.

MeinE VISION

01

Meine Motivation

Fotografieren ist nicht nur ein Job für mich. Es steckt ein gutes Stück Leidenschaft dahinter, wenn ich Bilder mit meiner Kamera kreiere. Aus diesem Grund habe ich mein Hobby mittlerweile zum Beruf gemacht. Zu meinem besonderen fotografischen Stil gehören authentische, natürlich wirkende Fotos. Stark übertriebene Posen und Mimik können viele Bilder ruinieren, weswegen ich bewusst darauf verzichte und dies auch nicht von meinen Modellen verlange.

02

Detailgetreue Fotostories

Eine Hochzeit besteht aus so unendlich vielen Momenten. Neben der eigentlichen Zeremonie wären das zum Beispiel das "Getting Ready" und der "First Look". Danach der Sektempfang und das Dinner. Die Frage ist: Wo wollt ihr mich mit meiner Kamera haben? Ich fange für euch viele bedeutende Szenen ein, welche euch in eurer Aufregung vermutlich entgehen. Vor dem Event lernen wir uns nicht nur persönlich kennen, sondern besprechen dabei auch, wo ich zum Einsatz kommen soll.

03

Braut und Bräutigam

Irgendwann an eurem grossen Tag werden wir für einige Zeit den Rest der Hochzeitsgesellschaft hinter euch lassen und an einen Platz eurer Wahl verschwinden. Dort nutzen wir die Ungestörtheit, damit ich eure Liebe und Hingabe für immer auf Foto bannen kann. Wenn ihr keine passende Location kennt, ist das auch kein Problem. Bei der Suche bin ich euch gerne behilflich und kann euch den ein oder anderen Tipp geben.

Preise

I. Couple Session

II. Hochzeitsreportage

An eurem besonderen Tag begleite und dokumentiere ich die kleinen und grossen Dinge, die passieren. Eine Couple Session rundet eure Reportage ab bevor es dann bei der Party heisst "Shake ya Booty"!

Ich begleite euch und halte eure gemeinsamen Momente fest. Bei der Locationwahl bin ich euch natürlich auch sehr gerne behilflich. Let's talk about it.

Preis

Details

Preis

Details

- Telefonat und Hilfe bei der Locationwahl

- Fahrtkosten innerhalb 100km um Zug

- 1,5 h Begleitung

- 60 - 80 optimierte Bilder

- Online Galerie mit Download Link

- Vorgespräche in Form von Telefonaten sowie persönliches Treffen und Besichtigung der Location

- Fahrtkosten innerhalb Schweiz

- 8 h Begleitung

- mind. 600 optimierte Bilder

- Online Galerie sowie USB Stick

CHF 590

CHF 3'900

MEHR INFO

mehr info

Gute Hochzeitslocation in Graubünden

Landgasthof Sommerfeld: Mitten im Herzen des Prättigaus liegt das Haus mit seinem rustikalen Charme. Während der Innenbereich euch mit seinem urigen Charme umfängt, verwöhnt euch der Chefkoch Bruno Bertoli höchstpersönlich mit seinen frisch zubereiteten Speisen. Der Landgasthof lockt jedoch nicht nur durch seine wirklich empfehlenswerte Küche, sondern hat sich zudem auf Hochzeiten spezialisiert. Nach einer ausgelassenen Hochzeitsfeier könnt ihr zusammen mit euren Freunden und der Familie die Möglichkeit nutzen und direkt vor Ort übernachten.

Museum Sursilvan Cuort Ligia Grischa: Das Gemäuer, welches mittlerweile ein Museum beherbergt, wurde im 17. Jahrhundert errichtet und wird von zahlreichen KunstlieberInnen besucht. Im historischen Wappensaal oder in der Abtstube könnt ihr eure Ziviltrauung vollziehen. Die Räumlichkeiten eignen sich für kleine und grössere Hochzeitsgesellschaften, denn bis zu 60 Personen finden beispielsweise im Wappensaal Platz. Und der museumseigene Garten bietet sich förmlich für den im Anschluss folgenden Apéro an.

Alp Flix: Alte Gemäuer oder der Trubel in einem Hotel sind nicht das richtige Ambiente für eure Hochzeit? Wie wäre es dann mit einer freien Trauung und anschliessenden Hochzeitsfeier mitten in der Natur? Im kleinen Kreis eurer Lieben könnt ihr diesen Traum auf dem Hochplateau der Alp Flix verwirklichen. Umgeben von Fett- und Trockenwiesen, mit einem wirklich grandiosen Blick auf die Berge. Die Moorlandschaft, welche von eiszeitlichen Gletschern geformt wurde, bietet auch die Möglichkeit, spannende Hochzeitsbilder zu machen.

FAQ

Erhalten wir die Nutzungsrechte?

Wie ist die Vorgehensweise, wenn wir dich buchen wollen?

Bei allen von mir für euch gemachten Fotos sind die privaten Nutzungsrechte enthalten. Und selbstverständlich sind die Bilder hochauflösend. Ihr könnt sie in eurer persönlichen Online-Galerie zusammen mit euren Freunden und der Familie anschauen oder aber ihr nutzt den Link, um das komplette Paket auf dem PC abzuspeichern.

Wenn euch meine Bilder zusagen und ich eure Hochzeit fotografieren soll, dann nehmt doch einfach unverbindlich Kontakt zu mir auf. Dann kann ich auch alle etwaigen Fragen klären.

Wann kriegen wir von dir eine feste Zusage für den Termin?

Was ist im Krankheitsfall?

Sobald wir uns einig geworden sind und alles passt, setzen wir gemeinsam einen Vertrag auf. Danach erfolgt der erste Teil der Bezahlung, welcher 50 % der vereinbarten Summe beträgt. Direkt nach Geldeingang vermerke ich euer Event in meinem Terminkalender. Den Restbetrag solltet ihr spätestens 7 Tage vor eurer Hochzeit bezahlen.

Hast du eine Ersatzausrüstung?

Wie lange dauert die Bearbeitung der Bilder?

Selbstverständlich! Da bei einem Shooting immer mal etwas passieren kann, habe ich immer eine 2. Kamera im Gepäck.

Die Sichtung und Überarbeitung der Fotos nimmt etwa 5 bis 6 Wochen in Anspruch. Um die Wartezeit für euch ein wenig erträglicher zu machen, erhaltet ihr innerhalb einer Woche eine kleine fotografische Vorauswahl.

Email:

jenny@jennifercicort.ch

Phone:

+41 79 946 13 18